Direkt zum Inhalt

Wer bin ich?

Da fragen Sie den Falschen.

Ich misstraue geraden Linien.
Ich liebe Wirbel.
Ich misstraue Absichten.
Ich liebe den Zufall.
Ich misstraue Regisseuren.
Ich liebe die Improvisation.

Gunter Lösel

Workshops

Alle Workshops können auf Anfrage gebucht werden. Termine für aktuelle, offene Workshops finden Sie hier.

Improtheater Workshops
Archetypenspiel
Grundformen menschlicher Begegnung

In diesem Workshop geht es um Freunde, Feinde, LiebhaberInnen, Mütter, Mentoren und Nervensägen. Das Archetypenspiel wurde entwickelt, um sehr…

Mehr anzeigen
Improtheater Workshops Storytelling
Storytelling für die Improbühne
Wann ist der Plot ein Plot? Zutaten für eine gute Geschichte

In diesem Workshop soll vorrangig die Fähigkeit der Teilnehmenden zum spontanen Geschichtenerzählen trainiert werden. Wir befassen uns mit folgenden…

Mehr anzeigen
Improtheater Workshops Emostreaming
EMOSTREAMING
Gefühle darstellen, Gefühle herstellen, Gefühle haben

Ob lautstarker Wutanfall, herzzerreißendes Schluchzen oder markerzitternder Angstschrei – Gefühle sind Theaters. Wie aber stellt man auf der Bühne…

Mehr anzeigen
Improtheater Workshops Gamebuilding & Gamebreaking
Gamebuilding & Gamebreaking
Auf dem Glatteis zwischen Regelbefolgung und Regelbruch

Improtheater ist voller paradoxer Anweisungen: Mal sollen die Spielenden „offensichtlich“ sein, sich innerhalb des Erwartungsrahmens halten, sollen…

Mehr anzeigen

Bücher

Alle Bücher sind am einfachsten über den Autor zu beziehen, die meisten aber auch über den Buchhandel.

  1. E-Mail schreiben
  2. Postadresse nicht vergessen
  3. Zahlungsinformationen erhalten
  4. Nach 5 Tagen in den Briefkasten schauen
Guter Lösel - Emostreaming
EMO STREAMING (2017)

EMO STREAMING ist eine einfache Methode, Gefühle beim Schauspiel herzustellen und Gefühle im Alltag zu wecken. Sie beruht auf der Vorstellung von…

Mehr anzeigen
Gunter Lösel - Der heisse Kern von Impro
Der heiße Kern von Impro (2015)

Dieses Buch ist die bisher ausführlichste Darstellung von Konzepten und Geschichte des Improvisationstheaters. Es ist eine Reise zu den…

Mehr anzeigen
Gunter Lösel - Das Spiel mit dem Chaos
Das Spiel mit dem Chaos (2013)

Zur Performativität des Improvisationstheaters

Die erste und bisher einzige Dissertation über Improvisationstheater im Fach…

Mehr anzeigen
Gunter Lösel - The Play of Archetypes
The Play of Archetypes (2011)

The Play of Archetypes offers a non-intellectual approach to basic forms of human encounter that are often shaped by archetypes. Lösel has worked…

Mehr anzeigen
Gunter Lösel - Das Archetypenspiel
Das Archetypenspiel (2008)

Das Buch handelt von Grundformen menschlicher Begegnungen als Material für gute Geschichten und zeigt einen Weg, diese Grundformen auf einfache,…

Mehr anzeigen
Gunter Lösel - Theater ohne Absicht
Theater ohne Absicht (2004)

Dieses Buch beschäftigt sich – immer handhabbar auf die Spielpraxis orientiert – mit Assoziationen, mit der Kunst spontaner Figurenentwicklung und…

Mehr anzeigen

Leben

Ich wuchs im Schwarzwald auf und studierte Psychologie, bevor ich im Intercity von Essen nach Bremen ein Buch von Keith Johnstone las. Seitdem hat mich das Improtheater nie mehr losgelassen.

Gunter Lösel

Ich spiele seit 1995 in unterschiedlichen Formationen, INFLAGRANTI, STUPID LOVERS, IMPROTHEATER BREMEN, IMPROTHEATER KONSTANZ und habe einige preisgekrönte Formate entwickelt oder mitentwickelt, unter anderem:

Click (Inflagranti 2004), Pfadfinder der Liebe (Stupid Lovers 2007) , Loop (Stupid Lovers 2011), Double Date mit Kunst (Stupid Lovers 2016)

2006 hatte ich die Ehre, Mitglied der Deutschen Theatersport Nationalmannschaft bei der Theatersport Weltmeisterschaft zu sein.

Ab etwa 2002 hat mich die Theorie des Improvisierens zunehmend interessiert. Mittlerweile habe ich fünf Bücher zum Thema Improvisation und Theater veröffentlicht sowie eine Promotion im Fach Theaterwissenschaft. (siehe Bücher)

Seit 2014 leite ich den Forschungsschwerpunkt „Performative Praxis“ an der Zürcher Hochschule der Künste.

Ich biete gut durchdachte und erprobte Workshops zu verschiedenen Themen des Improvisationstheaters an (siehe Workshops).

Mich interessiert Improtheater als künstlerische Ausdrucksform und als Weg der Persönlichkeitsentwicklung. Viele Dinge erreicht man NUR durch Improvisation.

Kontaktieren Sie mich

Telefon

0049 177 5531 869

Adresse

Waiblinger Weg 8
28215 Bremen